• margitschmidinger

Ostergschichtn 3

Wer entscheidet, ob Leben wertvoll ist oder banal? Die anderen, Gott, oder kann ich selbst diese Entscheidung treffen?

Ganz oft empfinde ich mein Leben als gewöhnlich, banal, nichts Besonderes. Ein Leben wie jedes andere, ein Tag wie jeder andere. Und dann passiert etwas Unvorhergesehenes und plötzlich erkenne ich - das Leben ist Geschenk, wertvoll, kostbar - nichts selbstverständlich. Mein Leben. Ich selbst bin einzigartig kostbar.



Recent Posts

See All

Im Garten des Lebens

Wir kennen sie alle, die Erzählung von der Erschaffung der Welt und der Schlange, die die Frau verführt von den Früchten des Baumes der Erkenntnis zu essen. Und seitdem sind wir Frauen schuld an allem

Folge dem Ruf deines Herzens!

Mein Sabbatjahr neigt sich dem Ende zu, mit Anfang September beginne ich meine Projektanstellung im Dekanat Schwanenstadt. "Talita kum - Steh auf und geh! Neue spirituelle Räume finden in denen wir So